Lander Historic Arms - Frankreich, Infanterie-Faschinenmesser M 1831, historisches Original

Frankreich, Infanterie-Faschinenmesser M 1831, historisches Original

Frankreich, Infanterie-Faschinenmesser M 1831, historisches Original Nummer:B002

Frankreich, Infanterie-Faschinenmesser M 1831, historisches Original

zur Bestellung

Weitere Bilder:
Frankreich, Infanterie-Faschinenmesser M 1831, historisches Original

Frankreich, Infanterie-Faschinenmesser M 1831, historisches Original

Frankreich, Infanterie-Faschinenmesser M 1831, historisches Original

Eines der markantesten Faschinenmesser des 19. Jahrhunderts, welches stark an die gladii der römischen Legionäre erinnert.

Gefäß mit gerilltem Griff und runden, abgeflachten Endknöpfne, diese mit konzentrischen Kreisen. Gerade, rhombische Klinge mit Mittelgrat und Mittelspitze. Die Klinge im oberen Drittel eingezogen. Zugehörige schwarze Lederscheide mit Messing-Mund- und Ortblech. Am Mundblech waagrechte Trageriemenöse mit originaler "Krawatte". Klinge unterhalb der Parierstange bezeichnet ".JEAN.". Fertigungsnummer "45" an der Parierstange. Am Mundblech der Scheide die durchgestrichene Nummer "1875", daneben "1159". Am Ortblecdh die Stempel "B" im Kreis und "7" im Rechteck.

Gesamtlänge mit Scheide 652mm, ohne Scheide 633mm, Klingenlänge 484mm, Klingenbreite 42mm, Gesamtgewicht 1378g/1095g

Preis? Bitte fragen Sie an bei lander-forbach@t-online.de

zur Bestellung