Lander Historic Arms - Österreich, Zöglingsdegen um 1760 mit Scheide

Österreich, Zöglingsdegen um 1760 mit Scheide

Österreich, Zöglingsdegen um 1760 mit Scheide Nummer:ES68

Österreich, Zöglingsdegen um 1760 mit Scheide

zur Bestellung

Weitere Bilder:
Österreich, Zöglingsdegen um 1760 mit Scheide

Österreich, Zöglingsdegen um 1760 mit Scheide

Österreich, Zöglingsdegen um 1760 mit Scheide

Eine sehr kleine Blankwaffe mit stumpfer Klinge und zugehöriger Scheide

Gegossenes Tombakgefäß mit symmetrischem Stichblatt und zwei Fingerbügel, Tombakhilze und -handbügel. Das gesamte Gefäß mit Rocaillendekor. Linsenförmige, abgestumpfte Klinge ohne Schärfe, die Angel im Knauf mit originaler Schraube fixiert, nicht vernietet. Zugehörige Eisenscheide mit Lederüberzug und Tombak-Mund- und Ortblech. Das Mundblech terzseitig mit Tragehaken.

Gesamtlänge mit Scheide 800mm, Klingenlänge 640mm, Klingenbreite 11,5mm, Gewicht mit Scheide 487g

 

 

Preis? Bitte fragen Sie an bei lander-forbach@t-online.de

zur Bestellung